Aktuelles

Sonntag, 25.07.2021

Das Sommerferienprogramm in den Hundeschule Leinen Los beginnt!

Auch in diesem Jahr gibt es in der Hundeschule Leinen Los für Dich und Deinen Hund ein abwechslungsreiches Sommerferienprogramm.

Die Kurse sind alle voll besetzt uns los geht es ab dem kommenden Donnerstag!

_________________________________________________________________________________________________

Sonntag, 06.05.2021

Urlaub in der Hundeschule Leinen Los

Nach einem intensiven Start in das neue Hundeschul-Jahr 2021 gönnt sich die Hundeschule Leinen Los in den Pfingstferien eine kleine Verschnaufpause.

Wir sind im Urlaub vom:

Sa., 22.05.2021

bis einschließlich

Sa., 05.06.2021

In dieser Zeit können keine Anrufe entgegen genommen oder schriftliche Anfragen beantwortet werden.

Ab dem 7.6. sind wir wieder wie gewohnt für Euch da.

Wir wünschen allen eine schöne Pfingstzeit!

________________________________________________________________________________________________________________

 

 

Sonntag, 01.11.2020

Verstärkung im Team der Hundeschule Leinen Los

Ab sofort unterstützt Pauline Alffen aus dem "Backoffice" die Hundeschule in allen organisatorischen Themen rund um den Trainingsalltag der Hundeschule. Hier stellt sich Pauline vor.

Willkommen Pauline, schön, dass du das Team der Hundeschule Leinen Los unterstützt!

______________________________________________________________________________________________________________________

 

Samstag., 24.10.2020

BHV Hundeführerschein Prüfung in der Hundeschule Leinen Los

Und gleich noch einmal....

Nur 2 Wochen später traten noch einmal 6 Teams gemeinsam an zur BHV Hundeführerscheinprüfung Stufe 3.

Nach einem langen und anstrengenden Tag hieß es auch hier: Herzlichen Glückwunsch ihr 6!

Alle Teams haben die Prüfung erfolgreich bestanden und sind nun stolze Inhaber eines Hundeführerscheins.

Ein großer Dank an die Trainerinnen Petra und Tanja, die die Teams prüfungsreif gemacht haben und natürlich an den Prüfer Günter Klein für die faire und professionelle Bewertung der Teams.

Weiter so: Anil, Rosalie, Tinca, Jimmy, Esprit & Lobita!

Samstag., 10.10.2020

BHV Hundeführerschein Prüfung in der Hundeschule Leinen Los

Herzlichen Glückwunsch! 6 Teams haben am Samstag mit Bravour die BHV Hundeführerschein Prüfung (Stufe 3) bestanden.

Nach über einem Jahr der Vorbereitung bei Lisa, Petra und Tanja waren alle Teams den Herausforderungen des langen Tages gewachsen.

Herzlichen Glückwunsch an: Gilbo, Theo, Joshy, Teddy, Freitag & Lex - Toll gemacht!

Fr., 02.10.2020

Eindrücke vom Fotowalk im September

Im September fand mal wieder ein "Fotowalk" gemeinsam mit unserer Trainerin Tamara Horn und der Fotografin Jessica Böcker statt, bei dem wunderschöne Bilder von den Hunden mit ihren Menschen entstanden sind. 

Hier ein paar Eindrücke davon

 

Sa., 25.07.2020

Sommerferienprogramm 2020 in der Hundeschule Leinen Los - letzte freie Plätze

Im Sommerferienprogramm der Hundeschule sind noch einige wenige Plätze frei, vielleicht ist ja noch ein passender Kurs für Euch mit dabei?

Folgende Plätze sind noch nicht belegt:

Hundebegegnungen

  • 13.8. ab 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr (4 Plätze)
  • 19.8. ab 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr (1 Platz)
  • 4.9. ab 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr (2 Plätze)
  • 8.9. ab 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr (2 Plätze)

 

Fotowalk

2.8 von 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr (1 Platz)

 

Spiel- und Freilauf Stunde für kleine Hunde

5.8. ab 17 Uhr bis 17.30 Uhr (1 Platz)

5.8. ab 17.40 Uhr bis 18.10 Uhr (1 Platz)

 

Spiel- und Freilauf Stunde für große Hunde

5.8. ab 18.55 Uhr bis 19.25 Uhr (1 Platz –Hündin gesucht)

 

Stadttraining

Kurs 1 - 4., 6., und 7. August von 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr (1 Platz)

Kurs 2: 10., 12., und 14. August von 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr (1 Platz)

Kurs 3: 18.,20., und 22. August von 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr (1 Platz)

 

Gerätetraining

13.8. ab 17 bis 20 Uhr (1 Platz)

 

Genauere Informationen zu den Kursen im Sommerferienprogramm (siehe unten)

 

Teilnahmevoraussetzungen:

Um an den Kursen teilnehmen zu können sollten die Hunde:

  • Das Arbeiten in der Hunde-Gruppe gewohnt sein und sich auch in neuen Gruppen ruhig verhalten können
  • Ruhig warten können während die Aufgaben erklärt werden
  • Sich an der Leine fremden Artgenossen gegenüber friedlich verhalten
  • Über einen längeren Zeitraum von 2-3 Stunden (mit kleinen Pausen) konzentriert arbeiten können. I.d.R. sollten die Hunde dafür mindestens 6 Monate alt sein (Ausnahme: Welpen- und Junghundestunden)
  • Gesund sein (keine ansteckenden Krankheiten, kein Durchfall….)
  • Nicht läufig sein

 

Anmeldung:

Sollte Euch die Kursbeschreibung zusagen und ihr die Teilnahmevoraussetzungen erfüllen, dann freuen wir uns über eine Anmeldung mit folgendem Anmeldelink:

 

Sollte es der erste Kurs für Euch und Euren Hund in der Hundeschule Leinen Los sein:

 

https://www.hundeschule-leinen-los.de/registrierung-und-kursanmeldung-erstkunden.html

 

 

Solltet Ihr & Euer Hund bereits an einen Kurs in der Hundeschule Leinen Los teilgenommen haben:

 

https://www.hundeschule-leinen-los.de/kursanmeldung-bestandskunden.html

(einfach anklicken, ausfüllen und online abschicken)

_______________________________________________________________________________________________________

 

 

Mo., 13.07.2020

Sommerferienprogramm 2020 in der Hundeschule Leinen Los 

Liebe Hundefreunde,

Sommerzeit ist Ferienzeit!

Die Hundeschule Leinen Los bietet für alle Daheimgebliebenen, die Lust auf ein bisschen Abwechslung im Sommer haben, ein SOMMERFERIENPROGRAMM an.

Alle Kurse werden neu gemischt und jeder hat die Möglichkeit für einige Stunden in ein ganz neues Themenfeld zu schnuppern.

Hier findet Ihr das Sommerferienprogramm der Hundeschule Leinen Los für den Zeitraum von Donnerstag, 30. Juli 2020 bis Samstag, 12. September 2020.

Teilnahmevoraussetzungen:

Um an den Kursen teilnehmen zu können sollten die Hunde:

  • Das Arbeiten in der Hunde-Gruppe gewohnt sein und sich auch in neuen Gruppen ruhig verhalten können
  • Ruhig warten können während die Aufgaben erklärt werden
  • Sich an der Leine fremden Artgenossen gegenüber friedlich verhalten
  • Über einen längeren Zeitraum von 2-3 Stunden (mit kleinen Pausen) konzentriert arbeiten können. I.d.R. sollten die Hunde dafür mindestens 6 Monate alt sein (Ausnahme: Welpen- und Junghundestunden)
  • Gesund sein (keine ansteckenden Krankheiten, kein Durchfall….)
  • Nicht läufig sein

Anmeldung:

Wie gewohnt könnt ihr Euch mit folgendem Link für die Kurse anmelden:

Sollte es der erste Kurs für Euch und Euren Hund in der Hundeschule Leinen Los sein:

https://www.hundeschule-leinen-los.de/registrierung-und-kursanmeldung-erstkunden.html

 

Solltet Ihr & Euer Hund bereits an einen Kurs in der Hundeschule Leinen Los teilgenommen haben:

https://www.hundeschule-leinen-los.de/kursanmeldung-bestandskunden.html

(einfach anklicken, ausfüllen und online abschicken)

 

Der Anmeldeschluss für die Kurse ist Samstag, der 25. Juli 2020. Die Anmeldungen werden nach Eingangsdatum berücksichtigt.

Bitte habt etwas Geduld nach eurer Anmeldung bis Ihr eine Eingangsbestätigung erhaltet. In etwa 2 Wochen bekommt Ihr dann von uns Bescheid, ob es mit eurem Wunschkurs geklappt hat oder nicht.

Gerne können Sie das Programm auch an befreundete Hundehalter und Hundehalterinnen weiter leiten.

Bei Rückfragen könnt ihr Euch jederzeit per E-Mail melden.

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Durchstöbern des beigefügten Sommerferienprogramms und freue uns, Euch und Eure Hunde in dem ein oder anderen Kurs wieder zu sehen!

Eure Lisa und das ganze Team der Hundeschule Leinen Los

 

_______________________________________________________________________________________________________________________

Do., 11.06.2020

Herausforderung Hundebegegnungen - Hundebegegnungstraining ab sofort immer Mittwochs ab 16.30 Uhr

Ein Dauerbrenner im Hundealltag: Die Hundebegegnungen

Einfach mal entspannt an einem fremden Hund vorbei laufen können, ach wär das schön….

Die meisten von Euch wissen aber, dass das gar nicht so einfach ist.

 

Daher haben wir nun immer Mittwochs ab 16.30 Uhr eine reine Hundebegegnungsgruppe im Kursangebot.

 

Ihr habt hier die Möglichkeit an einzelnen Terminen vorbei zu kommen und euch und Euren Hund mal wieder ein bisschen heraus zu fordern in Sachen Hundebegegnungen.

Es handelt sich absichtlich nicht um einen geschlossenen Kurs, es sollen ja ganz bewusst die unterschiedlichsten Teams kommen und an verschiedenen Orten Begegnungen simuliert werden.

Bei Interesse einfach melden unter:

info@hundeschule-leinen-los.de

_______________________________________________________________________________________________________

Fr., 22.05.2020

Neue Welpenkurse beginnen

Ab sofort starten 2 neue Welpenkurse:

Immer Samstags ab 10.30 Uhr für größere Hunde und Samstags ab 11.45 Uhr für kleinere Hunde.

______________________________________________________________________________________________________

Mo., 11.05.2020

Der Trainingsbetrieb kann wieder beginnen!

Seit heute dürfen auch wir wieder in kleinen Gruppen mit unseren Hunden auf dem Trainingsgelände arbeiten. Wir sind nun eifrig dabei, die neuen Kurse zu organsieren. Eine aktuelle Übersicht der Kursangebote findet ihr hier.

____________________________________________________________________________________________________________________

Fr., 03.04.2020

Eindrücke vom Fotowalk am 15. März

Kurz bevor aufgrund der Coronakrise auch der Betrieb der Hundeschule vorerst eingestellt werden musste, fand noch ein Fotowalk - also eine Hundewanderung mit Hundetrainerin und Fotografin - statt.

Dabei sind wunderschöne Bilder entstanden.

Hier ein paar Eindrücke davon

So., 22.03.2020

Hundetraning in Zeiten von Corona - Teil 3

Damit wir Euch auch in diesen turbulenten Zeiten in Sachen Hundetraining mit Rat und Tat  zur Seite stehen können, werden wir Euch unsere Hilfe ab sofort in digitaler Form anbieten:

  • Einzelberatung: Telefonisch (Abrechnung im 15 Minuten Takt; 15 Min = 12 €)
  • Gruppentraining: Online Webinare

In den kommenden Tage werden wir die neuen Online Kurse thematisch ankündigen.

Bleibt gesund!

_______________________________________________________________________________________________________

Do., 19.03.2020

Hundetraning in Zeiten von Corona - Teil 2

Liebe Hundehalterinnen und Hundehalter,

nichts ist so beständig wie der Wandel – dies gilt insbesondere in der aktuellen Zeit.

Auch wir, das Team der Hundeschule, versuchen uns und unser Verhalten an diese besonderen Gegebenheiten anzupassen und haben beschlossen, den Betrieb der Hundeschule bis auf Weiteres einzustellen.

Konkret bedeutet dies:

  • Alle laufenden Kurse pausieren ab sofort. Wie lange – das können wir derzeit noch nicht abschätzen
  • Eure noch bestehenden „Kursguthaben“ verfallen nicht
  • Einzelstunden draußen können weiterhin stattfinden
  • Wir machen uns derzeit noch Gedanken, ob und in welcher Form wir einzelne Kurse auch online anbieten können. Sollte dies eine Option darstellen, melden wir uns.

Bis dahin wünsche ich Euch alles Gute und bleibt gesund!

Viele Grüße,

Lisa und das ganze Team der Hundeschule Leinen Los

______________________________________________________________________________________________________________________

So., 15.03.2020

Hundetraning in Zeiten von Corona

In Anbetracht der aktuellen „Corona Lage“ möchte ich mich heute gerne mit ein paar Informationen zum Trainingsbetrieb der Hundeschule bei Euch melden:

Alle Theorieveranstaltungen der Hundeschule in geschlossenen Räumen werden bis auf weiteres abgesagt.

Das Hundetraining draußen findet weiterhin statt, allerdings möchte ich Euch alle nochmals auf die bekannten Sicherheits-Maßnahmen hinweisen:

  • Keine Begrüßung per Handschlag oder Umarmung. Erinnert euren Gegenüber einfach daran, sollte er es mal  vergessen…
  • Genügend Abstand zwischen den Teilnehmern
  • Bei Erkältungssymptomen oder Unwohlsein: Bitte konsequent dem Training fern bleiben

Machen wir angesichts der schwierigen Lage das Beste draus…

Viele Grüße, bleibt gesund und bis bald,

Eure Lisa

_____________________________________________________________________________________________________________________

Fr., 28.02.2020

Fotowalk in der Hundeschule Leinen Los

 

Fr., 28.02.2020

Motto-Wanderungen in der Hundeschule

Liebe Leinen Los’er,

der Frühling steht vor der Tür, die optimale Gelegenheit wieder etwas mehr Zeit mit den Hunden in der Natur zu verbringen.

Aus diesem Grund organisiert die Hundeschule ab März verschiedenen „Motto-Wanderungen“,  natürlich mit Hund…

Zu den Motto-Wanderungen gehören:

Fotowanderungen mit Hund

Am So., 15.03.2020 oder am So., 21.06.2020

Jeweils von 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr

3 Stunden seid ihr unterwegs, mit der Hundetrainerin Tamara Horn und der Fotografin Jessica Böcker. Während der Wanderung entstehen wunderschöne Fotos von euren Vierbeinern, ganz nebenbei genießt ihr die Natur bei einer schönen Frühlingswanderung.

Die Kosten je Hund liegen bei 75.- Euro. Im Preis inbegriffen sind 2 hochwertig bearbeitet Fotos (die ihr aus einer Bildergalerie auswählt).

Kräuterwanderung mit Hund

Am Sa., 9.05. oder am Sa., 11.07. oder am Sa., 19.09

Jeweils 3 Stunden (ca. 5-6 km) am frühen bzw. späten Nachmittag (je nach Jahreszeit und Witterung)

Die Hundeschule Leinen Los organisiert verschiedenen Kräuterwanderungen, an denen jeder teilnehmen kann, der Lust hat, etwas mehr über die Natur direkt vor unserer Haustüre mit den heimischen Wildkräutern zu erfahren und Freude an der Bewegung sowie am Austausch mit anderen Hundehaltern hat.

Je nach Jahreszeit widmen wir uns den unterschiedlichsten Wildkräutern und deren mögliche Verwendung.

Geführt werden die Wanderungen von der „Kräuterexpertin“ Tanja Schleicher.

Die Kosten je Hund liegen bei 29.- Euro

 

Anmeldung:

Anmelden könnt ihr Euch wie gewohnt mit unten stehendem Anmeldelink:

(einfach anklicken, ausfüllen und abschicken)

https://www.hundeschule-leinen-los.de/kursanmeldung-bestandskunden.html

 

Wir freuen uns auf Euch!

_______________________________________________________________________________________________________

Fr., 14.02.2020

Themenabende in der Hundeschule

Immer wieder Donnerstags beschäftigen wir uns mit den verschiedensten Themen rund um unseren Hund.

Die Themenabende finden immer Donnerstags von 19.00 Uhr bis ca. 21 Uhr statt.

Wir treffen uns hierfür in der Seminarhütte der Hundeschule auf dem Trainingsgelände in Gärtringen.

Da die Plätze in der Seminarhütte beschränkt sind, wird um Anmeldung mit folgendem Anmeldelink gebeten:

 

https://www.hundeschule-leinen-los.de/kursanmeldung-bestandskunden.html

 

Folgende Themenabende sind geplant:

Donnerstag, 12. März 2020 von 19.00 Uhr bis ca. 21 Uhr

Eine Reise durch den Futterdschungel…  TEIL 1

Welche Möglichkeiten der Hundefütterung gibt es?

Thema: BARF

mit Tanja Schleicher

Kosten: 27.- € pro Person (inkl. MwSt.)

 

Donnerstag, 19. März 2020 von 19.00 Uhr bis ca. 21 Uhr

Eine Reise durch den Futterdschungel…  TEIL 2

Welche Möglichkeiten der Hundefütterung gibt es?

Thema: Trockenfutter

mit Tanja Schleicher

Kosten: 27.- € pro Person (inkl. MwSt.)

 

Donnerstag, 02. April 2020 von 19.00 Uhr bis ca. 21 Uhr

Zecken, Würmer, Flöhe & Co

Parasitenschutz – Aber natürlich bitte

mit Tanja Schleicher

Kosten: 27.- € pro Person (inkl. MwSt.)

 

Donnerstag, 02. April 2020 von 19.00 Uhr bis ca. 21 Uhr

Ausdrucksverhakten unserer Hunde: Hunde besser lesen und verstehen lernen

Mit Lisa Eitel

Kosten: 20.- € pro Person (inkl. MwSt.)

 

Donnerstag, 18. Juni 2020 von 19.00 Uhr bis ca. 21 Uhr

Alleine Bleiben – Trennungsangst beim Hund erkennen und angehen.

Mit Lisa Eitel

Kosten: 20.- € pro Person (inkl. MwSt.)

 

Donnerstag, 09. Juli 2020 von 19.00 Uhr bis ca. 21 Uhr

Ein Welpe kommt ins Haus

Praktische Tipps rund um das Leben mit dem neuen Familienmitglied

Mit Lisa Eitel

Kosten: 20.- € pro Person (inkl. MwSt.)

 

Donnerstag, 17. September  2020 von 19.00 Uhr bis ca. 21 Uhr

Betreten verboten!

Was tun wenn mein Hund niemanden mehr ins Haus lassen möchte?

Mit Lisa Eitel

Kosten: 20.- € pro Person (inkl. MwSt.)

 

Donnerstag, 15. Oktober 2020 von 19.00 Uhr bis ca. 21 Uhr

Silvester: Tipps und Tricks gegen die Silvesterangst beim Hund

Mit Lisa Eitel

Kosten: 20.- € pro Person (inkl. MwSt.)

 

Donnerstag, 5. November 2020 von 19.00 Uhr bis ca. 21 Uhr

Bindungsverhalten beim Hund

Gute Bindung – Was heißt das eigentlich und wie geht das?

Mit Lisa Eitel

Kosten: 20.- € pro Person (inkl. MwSt.)

 

 

 

 

_______________________________________________________________________________________________________________

Mi., 12.02.2020

Neue Kursreihe in der Hundeschule

In der Hundeschule startet eine neue Kursreihe: Die sogenannten AZUBI Kurse.

Die AZUBI Kurse in der Hundeschule sollen angehende Trainer und Hundehalter gleichermaßen weiterbringen.

Für wenig Geld haben Hundehalter die Möglichkeit, einen kompletten Kurs in der Hundeschule zu besuchen und dabei viel zu lernen.

Umgekehrt haben die angehenden Trainer die Möglichkeit ihr Gelerntes Wissen nun „an den Hund“ zu bringen.

Begleitet werden die Kurse stets von einem erfahrenen Trainer, so dass alle im Kurs auf Ihre Kosten kommen.

Im März beginnt der erste Azubi Kurs zum Thema „Rückruf“, insgesamt können maximal 5 Plätze belegt werden.

Hier die wichtigsten Daten in Kürze:

 

RÜCKRUF-KURS mit Birte Frey und Natascha Koch

Wann:

Do., 05. März 2020 von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Do., 12. März 2020 von 16.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Do., 19. März 2020 von 16.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Do., 26. März 2020 von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Do., 02. April 2020 von 16.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Do., 09. April 2020 von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr

 

Inhalte:

  • Orientierungstraining
  • Radiustraining
  • Verschiedene Rückrufsignale
  • Aufbau Superschlachtruf (Hundepfeife)

Für wen:

Der Kurs richtet sich an Hundehalter und deren Hunde, deren Rückruf noch nicht zuverlässig funktioniert oder wieder aufgefrischt werden sollte.

Die Hunde sollten sich auch in Anwesenheit anderer Hunde ruhig verhalten können.

 

Kosten:

Bei 4 Teilnehmern: 50.- € (inkl. MwSt.)

Bei 5 Teilnehmern: 45.- € (inkl. MwSt.)

Bei 6 Teilnehmern: 40.- € (inkl. MwSt.)

 

Anmeldung:

Kursanmeldung Bestandskunden:

https://www.hundeschule-leinen-los.de/kursanmeldung-bestandskunden.html

 

Kursanmeldung Erstkunden:

https://www.hundeschule-leinen-los.de/registrierung-und-kursanmeldung-erstkunden.html

_______________________________________________________________________________________________________ 

 

 

 

Mo., 20.01.2020

Mit guten Vorsätzen ins neue Jahr

Du möchtest gemeinsam mit Deinem Hund an Deiner Fitness im Jahr 2020 arbeiten? Dein Hund hat total Spaß an Bewegung und möchte gerne mit Dir gemeinsam laufen? Du kannst Dich jedoch nicht alleine motivieren, sondern möchtest Dein Ziel gerne mit anderen Gleichgesinnten gemeinsam erreichen?

Dann wäre das hier vielleicht genau das Richtige für Dich und Deinen Hund:

Gassifitness Kurs mit Tamara Horn 

Immer Sonntags von 9 bis 10 Uhr

Genaueres zum Kurs findest du im unten angehängten Dokument.

Interesse geweckt?

Dann melde Dich direkt bei Tami und sichere dir einen der wenigen Plätze

info@tamispfotenteam.de

 

_________________________________________________________________________________________________________________

 

 

So., 27.10.2019

Babypause in der Hundeschule Leinen Los

Die Hundeschule befindet sich ab dem 7. November bis Weihnachten 2019 in „Babypause“.

Die Kurse von Lisa pausieren in dieser Zeit, die Kurse von Petra und Tamara laufen während dieser Zeit weiter.

In dieser Zeit können Telefonanrufe nur eingeschränkt angenommen werden.

Bitte wendet in dieser Zeit Eure Anfragen wenn möglich per E-Mail an die Hundeschule. Es kann ggf. ein paar Tage dauern, bis wir auf Eure Anfragen antworten. Wir bitten schon jetzt dafür um Euer Verständnis.

Euer Team der Hundeschule Leinen Los

_______________________________________________________________________________________________________

Sa., 29.09.2019

"Erste Hilfe am Hund Workshop" mit dem Tierarzt Team "Klink und Dühnen" aus Gärtringen

Am Wochenende fand in der Hundeschule Leinen Los ein großer Praxisworkshop zum Thema "Erste Hifle am Hund" statt. Zahlreiche interessierte Teilnehmer haben viel gelernt über Erste Hilfe Maßnahmen am Hund, Medical Training, Verbände, Reanimation und vieles mehr.

Danke an alle Teilnehmer, Helfer, Hunde und natürlich an das Team der Tierarzt Praxis Klink und Dühnen für den gelungen Nachmittag!

 

 

________________________________________________________________________________________________________

Sa., 21.09.2019

BHV Hundeführerschein Prüfung in der Hundeschule Leinen Los

Herzlichen Glückwunsch! 7 Teams haben am Samstag mit Bravour die BHV Hundeführerschein Prüfung (Stufe 2 und 3) bestanden.

Nach über einem Jahr der Vorbereitung bei Lisa und bei Petra waren alle Teams den Herausforderungen des langen Tages gewachsen.

Herzlichen Glückwunsch an: Krümel, Happy, Ludwig, Laszlo, Lilly, Hannes und Lucy - Toll gemacht!

 

______________________________________________________________________________________________________________________

Fr., 09.08.2019

Eindrücke aus dem aktuellen Kurs "Vorbereitung auf den Hundeführerschein" mit Petra Zink

 

Di., 06.08.2019

"Therapiehundearbeit - Ist das was für uns?" - 

Praxisworkshop mit Hund mit Martina Strobel

1 Platz frei

Die Arbeit als Therapie- oder Besuchshunde-Team ist in aller Munde. Aber was steckt wirklich dahinter? Was erwartet uns als Mensch-Hund-Team? Welche Voraussetzungen sollten wir mitbringen?

In Theorie und sehr vielen praktischen Übungen mit Ihrem Hund bringen wir Ihnen diese sinnvolle Beschäftigungsmöglichkeit näher und schaffen dadurch Klarheit, ob diese Tätigkeit etwas für Sie und Ihren vierbeinigen Begleiter wäre.

Wer: Martina Strobel, Hundetrainerin, langjährige Erfahrung als Ausbilderin für Therapiehunde- Teams, Prüferin für Therapiehunde-Teams beim der Interessengemeinschaft Therapiehunde Böblingen e.V.

Wann: Mittwoch, 14.08.2019 von 18.00 Uhr bis 20.30 Uhr (2,5 Stunden)

Wo: Auf dem Trainingsgelände der Hundeschule Leinen Los

Wer: Ab einer Teilnehmerzahl von 4 Personen findet der Kurs statt, max. werden 6 Teilnehmer zugelassen. Willkommen sind Menschen die sich für die Therapiehunde- oder Besuchshundearbeit interessieren. Die Hunde sollten viel Freude an der Arbeit mit Menschen mitbringen und sich gerne anfassen lassen. Auch Junghunde sind herzlich willkommen.

Inhalte:

  • Was genau beinhaltet die Arbeit als Therapiehunde-Team?
  • Wie läuft eine Ausbildung ab?
  • Welche Anforderungen erwarten mich und meinen Hund?
  • Viele praktische Übungen aus der Therapiehunde-Ausbildung
  • Wie bereite ich meinen Hund optimal auf diese Aufgabe vor?

Kosten:

Bei 4 Teilnehmern: 45.- € (inkl. MwSt.)

Bei 5 Teilnehmern: 40.- € (inkl. MwSt.)

Bei 6 Teilnehmern: 35.- € (inkl. MwSt.)

 

Anmeldung: 

https://www.hundeschule-leinen-los.de/kursanmeldung-bestandskunden.html

 (Link anklicken, ausfüllen und online abschicken)

_______________________________________________________________________________________________________

Sa., 27.07.2019

BHV Hundeführerschein Prüfung in der Hundeschule Leinen Los

Herzlichen Glückwunsch! 7 Teams haben am Samstag mit Bravour die BHV Hundeführerschein Prüfung (Stufe 3) bestanden.

Nach über einem Jahr der Vorbereitung waren alle Teams den Herausforderungen des langen Tages gewachsen.

Herzlichen Glückwunsch: Amaro, Luna, Toni, Basko, Luna, Findus und Emma - Toll gemacht!

Fr., 26.07.2019

Sommerferienprogramm der Hundeschule Leinen Los 2019 - Plätze frei

Die Hundeschule Leinen Los bietet für alle Daheimgebliebenen, die Lust auf ein bisschen Abwechslung im Sommer haben, ein SOMMERFERIENPROGRAMM an.

Folgende Kursplätze können noch gebucht werden:

Spiel und Spaß mit Agility für kleinere Hunde (bis 15 kg; für Teams mit Geräteerfahrung)

Freitag, den 09. August 2019 von 17 bis 19.30 Uhr

Oder

Samstag, den 10. August 2019 von 17 bis 19.30 Uhr

 

Kind und Hund –Freunde fürs Leben!

Mittwoch, den 14. August 2019 von 17.30 Uhr bis 19.30 Uhr

 

Therapiehundearbeit - Ist das was für uns?

 Mittwoch, den 14. August 2019 von 17.30 Uhr bis 19.30 Uhr

 

Genauere Kursinformationen können dem Sommerferienprogramm entnommen werden (siehe unten)

 

Interesse? Dann einfach anmelden unter:

https://www.hundeschule-leinen-los.de/kursanmeldung-bestandskunden.html

___________________________________________________________________________________________________________________

Mo., 22.07.2019

Erste Hilfe am Hund  - Praxisworkshop

Ob beim ausgelassenen Toben, beim Hundesport oder dem täglichen Spaziergang:

Der eigenen Hund kann sich jederzeit verletzten und in eine Notsituation geraten. Wer jetzt die nötigen Maßnahmen und Handgriffe kennt, kann dem Tier rasch helfen.

Der Erste Hilfe Workshop am Hund mit den Tierärztinnen Kathrin Klink und Claudia Koroknay soll Hundehaltern dabei helfen, die Gesundheit sowie mögliche Krankheiten und Verletzungen des eigenen Hundes besser einschätzen und behandeln zu können.

Wann:

Samstag, 28. September 2019, von 14.00 Uhr bis ca. 18.00 Uhr

Wo:

Auf dem Trainingsgelände der Hundeschule Leinen Los in Gärtringen

Was:

Arbeiten in 4 parallel laufenden Praxis-Stationen (betreut durch Tierärzte und Tierarzthelferinnen) an folgenden Themen:

-          Notfallarten richtig erkennen und einstufen

-          Eigenschutz (Maulschlinge, Hund Fixieren, Maulkorb…)

-          Prüfung der Vitalwerte

-          Reanimation beim Hund

-          Blutungen stillen

-          Verbände anlegen

-          Unwohlsein beim Hund erkennen

-          Vergiftungserscheinungen erkennen

-          Insektenstiche behandeln

-          Überhitzung

-          Erste Hilfe Set (Was gehört hinein? Wie wende ich es an?)

-          …

Für wen:

  • Interessierte Hundehalter/-innen oder angehende Hundebesitzer
  • Ab einer Teilnehmerzahl von 25 Teilnehmern findet das Seminar statt, max. werden 36 Teilnehmer zugelassen.
  • Eigene Hunde dürfen gerne mitgebracht werden, müssen allerdings angemeldet werden (max. 12 Hunde).
  • Die Hunde sollten das Arbeiten auf dem Trainingsgelände und in der Gruppe kennen und sich trotz der Anwesenheit anderer Menschen und Hunde entspannt verhalten können.
  • Die Hunde sollten gesund, die Hündinnen nicht läufig sein
  • Anhand der mitgebrachten Hunde werden die praktischen Maßnahmen wie „Pfotenverband anlegen“ oder „Vitalwerte prüfen“ geübt.
  • Die mitgebrachten Hunde sollten also entspannt im Umgang mit fremden Menschen sein und sich gerne anfassen lassen.

Kosten:

60.- Euro pro Person

(inkl. MwSt., Verbandsmaterial, Getränk, Teilnahmebestätigung und Seminarunterlagen)

 

Anmeldung:

Unter folgendem Link:

https://www.hundeschule-leinen-los.de/kursanmeldung-bestandskunden.html

Anmeldeschluss: Samstag, der 21. September 2019

_________________________________________________________________________________________________________________

 

So., 30.06.2019

Sommerferienprogramm in der Hundeschule Leinen Los

Die Hundeschule Leinen Los bietet für alle Daheimgebliebenen die Lust auf ein bisschen Abwechslung im Sommer haben ein SOMMERFERIENPROGRAMM an.

Alle Kurse werden neu gemischt und jeder hat die Möglichkeit für einige Stunden in ein ganz neues Themenfeld zu schnuppern:

Wie wäre es mit einem Crashkurs zur Dummyarbeit, einem Einführungskurs ins Agility, einer Schnüffelstunde oder einer Hundewanderung?

Wirf doch einfach mal einen Blick in das Programm.

Vielleicht ist ja auch etwas Passendes für dich mit dabei?

Teilnahmevoraussetzungen:

Um an den Kursen teilnehmen zu können sollten die Hunde:

  • Das Arbeiten in der Hunde-Gruppe gewohnt sein und sich auch in neuen Gruppen ruhig verhalten können
  • Ruhig warten können während die Aufgaben erklärt werden
  • Sich an der Leine fremden Artgenossen gegenüber friedlich verhalten
  • Über einen längeren Zeitraum von 2-3 Stunden (mit kleinen Pausen) konzentriert arbeiten können. I.d.R. sollten die Hunde dafür mindestens 6 Monate alt sein.
  • Gesund sein (keine ansteckenden Krankheiten, kein Durchfall….)
  • Nicht läufig sein

 Anmeldung:

Du erfüllst die Teilnahmevoraussetzungen?

 Dann einfach auf diesen Link klicken, anmelden und los geht’s:

 

https://www.hundeschule-leinen-los.de/kursanmeldung-bestandskunden.html

Der Anmeldeschluss für die Kurse ist Sonntag, der 28. Juli 2019. Die Anmeldungen werden nach Eingangsdatum berücksichtigt.

Wir freuen uns schon!

Lisa Eitel und das ganze Team der Hundeschule Leinen Los

_______________________________________________________________________________________________________________

Mi., 17.04.2019

Kräuterwanderung mit Tanja Schleicher

Alles was unser Körper und der unserer Hunde nach dem langen Winter benötigen, wächst als Frühjahrskur direkt vor unserer Haustüre.

Am Beispiel von Bärlauch, Brennnessel & Co. wurde auf der Wanderung erklärt, warum es Sinn macht diese „Schätze der Natur“ in die Ernährung zu integrieren und somit unsere Gesundheit zu stärken.

Bei schönstem Frühslingswetter haben sich am 6. und am 15. April zwei kleine Wandergruppen aufgemacht, um die heimische Natur etwas besser kennen zu lernen unter fachlicher Anleitung von Tanja Schleicher.

Hier ine paar Impressionen dazu....

Di., 09.04.2019

Neue Welpenstunde für mittelgroße bis große Hunde immer Dienstags ab 16 Uhr

Ab dem 30. April startet immer Dienstags ab 16 Uhr eine neue Welpengruppe für mittelgroße bis große Hunde. Es sind derzeit noch 2 Plätze frei, Anmeldungen werden noch entgegen genommen. Bei Interese am beste eine kurze E-Mail an:

info@hundeschule-leinen-los.de

Alles weitere besprechen wir dann in einem gemeinsamen Telefonat.

______________________________________________________________________________________________________

Mi., 06.03.2019

Am Sa., den 27. April 2019 kommen die zwei Hunde-Physiotherapeutinnen von „4Motion Physio“ aus Magstadt wieder zu einem Nachmittagsworkshop (14.00 Uhr bis 18.00 Uhr) in die Hundeschule und bieten ein Praxisworkshop zu folgendem Thema an:

„Physiotherapeutische Übungen für jeden Hund“

 

Der Praxisworkshop soll fachliches Hintergrundwissen über die Anatomie und häufige Gelenks- und Muskelerkrankungen unseres Haushundes vermitteln. Ein Großteil des Seminars beinhaltet darüber hinaus praktische Übungen an den Physiogeräten (Wackelbrett, Physiorolle, Cavaletti, Luftmatratze, Stepper, Pylonen, Ballkissen, Slalom) sowie „Warm up“ und „Cool down“ mit dem eigenen Hund.

Das Seminar richtet sich an interessierte Hundehalter/-innen von Sporthunden, älteren oder gehandicapten Hunden aber auch an Hundehalter die sich für die Anatomie und Gesundheit ihres Hundes interessieren und erfahren möchten, wie sie ihrem Hund etwas Gutes tun können.

Sollte das Thema des Workshops euer Interesse geweckt haben, dann findet ihr im Anhang dazu zwei ausführlichere Seminarbeschreibungen sowie ein Anmeldeformular.

Es handelt sich um einen praktischen Workshop mit Hund (Wackelbrett, Physiorolle, Cavaletti, Luftmatratze, Stepper, Pylonen, Ballkissen, Slalom). Die Hunde sollten sozialverträglich und das Arbeiten in der Gruppe gewohnt sein. Ein Grundlagengehorsam ist für das Durchführen der Physio-Übungen notwendig.

Weitere Informationen und Anmeldung unter:

 

 

__________________________________________________________________________________________________________________

Mi., 06.03.2019

Die Hundeschule Leinen Los macht Urlaub

In der Zeit von Mi., 06.03. bis einschließlich Sa., 09.03.2019 macht die Hundeschule Leinen Los Urlaub.

Bitte habt Verständnis dafür, dass in dieser Zeit weder Anrufe, noch E-Mails beantwortet werden können.

Am besten ihr hinterlasst einen Anruf auf der Mailbox oder eine Nachricht per E-Mail, die dann ab dem 11.03. beantwortet werden.

Eine schöne Urlaubszeit wünscht das ganze Team der 

Hundeschule Leinen Los

_______________________________________________________________________________________________________

Mo., 04.03.2019

Neue Welpenstunde für größere Welpen

Immer Dienstags ab 9 Uhr

Noch 2 Plätze frei

_________________________________________________________________________________________________________

Do., 28.02.2019

Zecken, Würmer, Flöhe & Co - Themenabend mit Tanja Schleicher

Parasitenschutz – Aber natürlich bitte

Mittwoch, 27.03.2019, von 18.30 Uhr bis ca. 20.00 Uhr

Dienstag, 26.03.2019, von 18.30 Uhr bis ca. 20.00 Uhr

 

 Alle Jahre wieder …

Der Winter neigt sich dem Ende entgegen, die Temperaturen steigen, die Natur erwacht aus ihrem Winterschlaf… und unsere Hunde bringen die ersten „Mitbewohner“ mit nach Hause.

Und wieder einmal müssen wir uns Gedanken darüber machen, wie wir unsere Vierbeiner vor den lästigen Parasiten wie Zecken, Flöhe, Milben oder Würmer schützen.

Was viele jedoch nicht wissen: Auch die Natur hat einiges zu bieten in Sachen Parasitenschutz. Sei es ein Wirkstoff gegen den lästigen Zeckenbefall, als Wurmprophylaxe oder Flohschutz.

Beim Themenabend „Parasitenschutz – aber natürlich bitte“ schauen wir uns die einzelnen Parasiten erstmal genauer an und erläutern was für Gefahren von ihnen ausgehen können.

Anschließend zeigen wir Ihnen auf, wie Sie Ihre Hunde gegen diese Parasiten auf natürlichem Wege und ganz ohne Nebenwirkungen schützen können.

Kosten:

20.- Euro pro Person

 

Weitere Informationen unter:

 

_______________________________________________________________________________________________________________

Mo., 25.02.2019

Kräuterwanderung mit Tanja Schleicher

Samstag, 06.04.2019, von 15 bis ca. 17 Uhr

 Mit dem einsetzenden Frühling bietet uns die Natur die besten Mittel um den Organismus wieder in Schwung zu bringen und das Immunsystem zu stärken.

Alles was unser Körper und der unserer Hunde nach dem langen Winter benötigen, wächst als Frühjahrskur direkt vor unserer Haustüre.

Am Beispiel von Bärlauch, Brennnessel & Co. wird auf der Wanderung erklärt, warum es Sinn macht diese „Schätze der Natur“ in die Ernährung zu integrieren und somit unsere Gesundheit zu stärken.

Wussten Sie, zum Beispiel, dass sich Bären, Rehe oder auch Füchse seit Tausenden von Jahren mit Hilfe des Bärlauchs im Frühjahr von unerwünschten Parasiten befreien?

Auf dieser Wanderung werden wir diese Wildkräuter suchen, gemeinsam sammeln und über deren Verwendung und gesundheitlichen Nutzen sprechen.

Am Ende bekommt jeder Teilnehmer eine bereits fertig zubereitete natürliche „Wurmkur“ auf Bärlauch-Basis für den Hund und das Rezepte für den Nachbau und den täglichen Einsatz

Kosten:

28.- Euro pro Person

 

Witere Informationen unter:

 

 

_________________________________________________________________________________________________________

Do., 10.01.2019

Die Neuen Trainingszeiten sind online

Die neuen Kurs stehen fest und können wie gewohnt unter "Trainingszeiten" eingesehen werden.

_________________________________________________________________________________________________________

Do., 02.08.2018

Sommerpause bei der Hundeschule Leinen Los

In der Zeit von Do., 02.08. bis einschließlich So., 19.08.2018 verabschiedet sich die Hundeschule in die Sommerpause.

Bitte habt Verständnis dafür, dass in dieser Zeit weder Anrufe, noch E-Mails beantwortet werden können.

Am besten ihr hinterlasst einen Anruf auf der Mailbox oder eine Nachricht per E-Mail, die dann ab dem 20.08. beantwortet werden.

Eine schöne Urlaubszeit wünscht das ganze Team der 

Hundeschule Leinen Los

_______________________________________________________________________________________________________

So., 08.07.2018

Sommerferienprogramm in der Hundeschule Leinen Los

Die Hundeschule Leinen Los bietet für alle Daheimgebliebenen die Lust auf ein bisschen Abwechslung im Sommer haben ein SOMMERFERIENPROGRAMM an.

Alle Kurse werden neu gemischt und jeder hat die Möglichkeit für einige Stunden in ein ganz neues Themenfeld zu schnuppern:

Wie wäre es mit einem Crashkurs zur Dummyarbeit, einem Einführungskurs ins Agility, einer Schnüffelstunde oder einer Hundewanderung?

Wirf doch einfach mal einen Blick in das Programm.

Vielleicht ist ja auch etwas Passendes für dich mit dabei?

Wir freuen uns schon!

Lisa Eitel und das ganze Team der Hundeschule Leinen Los

______________________________________________________________________________________________________________________

 

So., 08.07.2018

Das Team der Hundeschule Leinen Los bekommt Verstärkung

Ab Juli wird die Hundetrainerin Martina Strobel das Team der Hundeschule Leinen Los unterstützen.

Martina wird vor allem das Welpen- und Junghundeangebot in der Hundeschule unterstützen und ergänzen.

Herzlich  Willkommen Martina, wir freuen uns, dass du unser Team ab sofort unterstützt!

_________________________________________________________________________________________________________

Di., 05.06.2018

Das Team der Hundeschule Leinen Los bekommt Verstärkung

Ab Mitte Juni wird die Hunde-Physiotherapeutin Sandra Bräuhauser das Team der Hundeschule Leinen Los unterstützen.

Gemäß ihrer Ausbildung wird Sandra vor allem Kurse im Bereich Geräte- und Körperarbeit mit den Hunden anbieten.

Ihr erster Kurs startet ab dem 18. Juni 2018, genauere Informationen findet ihr in dem unten angefügten Dokument.

Herzlich  Willkommen Sandra, wir freuen uns, dass du unser Team ab sofort unterstützt!

 

____________________________________________________________________________________________________________________________

Sa., 12.05.2018

Die Hundeschule Leinen Los macht Urlaub

In der Zeit von Mo., 14.05. bis einschließlich Sa., 26.05.2018 macht die Hundeschule Leinen Los Urlaub.

Bitte habt Verständnis dafür, dass in dieser Zeit weder Anrufe, noch E-Mails beantwortet werden können.

Am besten ihr hinterlasst einen Anruf auf der Mailbox oder eine Nachricht per E-Mail, die dann ab dem 28.05. beantwortet werden.

Eine schöne Urlaubszeit wünscht das ganze Team der 

Hundeschule Leinen Los

_______________________________________________________________________________________________________

So., 06.05.2018

Scooter Seminar in der Hundeschule Leinen Los

Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich am So., den 6. Mai 2018 zahlreiche Hundehalter und deren bewegungsfreudige Vierbeiner, um sich im "Scootern" auszuprobieren.

Einfach mal nach Herzenslust rennen können und Strecke machen – das ist Dog Scootern! Der Hund wird mit einem Zuggeschirr vor einen speziellen Tretroller gespannt und lernt, Roller und Mensch zu ziehen. 

Olaf Pott mit seinem Team von "Albroller" hatte nicht nur die Ausrüstung, sondern auch viele gute Tipps mit im Gepäck.

Hier ein paar Eindrücke des Seminars. 

So., 29.04.2018

Seminar "Physiotherapeutische Übungen für jeden Hund"

Am Samstag den 28.04.2018 fand bei schönstem Wetter das Seminar "Physiotherapeutische Übungen für jeden Hund" mit den beiden Hunde-Physiotherapeutinnen Simone Albrecht und Sandra Bräuhauser von "4 Motion" aus Magstadt statt.

Die Mensch-Hund Teams haben viel gelernt und an den verschiedenen Übungsstationen Muskeln, Beweglichkeit und Koordination geschult.

Spaß hat es gemacht!

Hier ein paar Eindrücke des Seminars. 

Sa., 07.04.2018

Die Hundeschule Leinen Los sucht Verstärkung!

Wir freuen uns über qualifizierzte Bewerbungen.

Mo., 26.03.2018

Kursplätze frei (Welpenstunde und Junghundestunde für kleine Hunde)

Ab dem 9. April 2018 starten die neuen Kurse in der Hundeschule. Die Kurse gehen über 12 Termine hinweg bis zu den Sommerferien.

In den folgenden Kursen sind noch Plätze frei:

1.) Welpenstunde für kleine Hunde immer Montags ab 16.45 Uhr

2.) Junghundegruppe für Anfänger (für kleine bis mittelgroße Hunde) immer Donnerstags ab 16.45 Uhr mit Daniela Preis

Bei Interesse an einem der Kursplätze nehmen Sie am besten direkt per E-Mail Kontakt auf mit uns:

info@hundeschule-leinen-los.de

_______________________________________________________________________________________________________________________

Mo., 12.03.2018

Erfolgreiche Prüfung zum DHVE Hundeführerschein - 4 Teams bestehen die Hundeführerscheinprüfung in der Hundeschule Leinen Los
 
Am Sonntag (11.03.2018) traten ab 9 Uhr vier Mensch-Hund-Teams an um gemeinsam die DHVE Hundeführerscheinprüfung in Theorie und Praxis abzulegen - mit Erfolg!
Die Teams wurden sowohl auf dem Trainingsgelände, in einem Auslaufgebiet und in der Stadt in verschiedenen Disziplinen geprüft. Ganz oben auf der Agenda standen die Leinenführigkeit, der zuverlässige Rückruf und verschiedene Begegnungssituationen im Auslaufgebiet und der Stadt. 
Geprüft wurden die 4 Teams von Reinhard Seib, einem BHV Prüfer der extra den weiten Weg aus Köln angetreten war. 
Herzlichen Glückwunsch den Teams Janina mit Carlos, Kerstin mit Cali, Tanja mit Leni und Martina mit Toffee (von links nach rechts).
 
 

Di., 06.03.2018

Enya's Zwerge suchen ein Zuhause

 

Di., 27.02.2018

Die Hundeschule Leinen Los sucht Verstärkung!

Wir freuen uns über qualifizierzte Bewerbungen.

 

 

____________________________________________________________________________________________________________________

Fr., 16.02.2018

________________________________________________________________________________________________________

 

Mi., 24.01.2018

Theoriestunde "Ein Welpe zieht ein"
Jeden ersten Donnerstag im Monat, ab 19.00 Uhr (Nächster Termin: Do., 01. März 2018)
 

Der Theorieabend soll dazu dienen, alle brennenden Fragen rund um das Thema „Welpe“ los zu werden:

-          Wie bekomme ich den Welpen stubenrein?

-          Wie gewöhne ich meinen Welpen an das Alleine bleiben?

-          Wie verhalte ich mich draußen, wenn mir andere Hunde, Menschen etc. entgegen kommen?

-          Macht eine Hundebox Sinn und wie trainiere ich sie?

-          Ab wann kann ich meinen Welpen draußen ohne Leine springen lassen?

-          ….

Diese und viele andere Fragen prägen den Alltag frisch gebackener Welpenbesitzer. Eine einzige Welpenstunde in der Woche genügt meist nicht dafür, all diese Fragen zu beantworten. Daher soll diese extra Theorieeinheit (ohne Hund) eine Möglichkeit schaffen,  wichtige Trainingsgrundlagen gemeinsam zu besprechen.

Der Theorieabend findet jeden ersten Donnerstag im Monat ab 19.00 Uhr statt. Der Abend geht etwa 2 Stunden und kostet 20 Euro (inkl. MwSt.) je "Hundefamilie". (Auch mehrere Teilnehmer pro Hund möglich)

Wir treffen uns hierfür um 19.00 Uhr auf dem Gelände der Hundeschule Leinen Los in Gärtringen (Hütte). 

Anmeldung unter: info@hundeschule-leinen-los.de

__________________________________________________________________________________________________________

Mo., 06.11.2017

Freie Plätze im "Streetworker Kurs" (Stadttraining) mit Petra Zink

Vielen Hunden bereitet ein Stadtbesuch Stress und Unbehagen.  Das äußert sich häufig in nervösen, kaum ansprechbaren Hunden die stark an der Leine ziehen, fremde Menschen und Hunde anbellen oder nur stark verunsichert durch das Stadtgebiet zu führen sind.

Dieser Kurs richtet sich an Hundehalter und deren Hunde, die auch in Städten (zu Hause oder im Urlaub) einigermaßen entspannt bleiben wollen.

In der Stunde werden potentiell schwierige Stadtbereiche mit dem Hund aufgesucht und gemeinsam begangen. Die Mensch-Hund Teams erhalten für die einzelnen Situationen konkrete Hilfestellungen. Die Gemeinschaft mit anderen Hunden kann dem einzelnen Hund manchmal mehr Sicherheit bieten, weshalb sich der ein oder andere Hund in der Gruppe mehr trauen kann als alleine.

Was:

Kurs „Streetworker“ mit 7 Trainingseinheiten

(1 Einzelstunde, 6 Gruppenstunden a 60 Minuten mit max. 4 Teilnehmern)

Wann:

Immer Montags, 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Erstes Training: Mo., 27. November 2017, 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Wer:

Petra Zink

Wo:

In Nufringen, Herrenberg, Ehningen oder Deckenpfronn (eventuell Böblingen, Calw oder Nagold, je nach Teilnehmer). Eigener PKW erforderlich.

Wer:

Ab 3 Teilnehmern findet der Kurs statt, max. werden 4 Teilnehmer zugelassen.

Inhalte:

  • Aus dem Auto Aussteigen
  • Begehen einer Fußgängerzone
  • Aufzug fahren
  • Café Besuch
  • Zug und Bus fahren
  • Angeleint Warten können
  • Besuch von Einkaufszentrum / Hundeladen / Tierarzt

Kosten:

Bei 3 oder 4 Teilnehmern: 130,00.- € inkl. MwSt.

Anmeldung:

Mit beigefügtem Anmeldeformular, per E-Mail oder Post bis Mittwoch, 22. November 2017

 

________________________________________________________________________________________________________________________________

 

 

 

Mi., 04.10.2017

Einladung zum Seminar "Durchblick verschaffen in den Mythen der Hundeernährung" mit Tierärztin und Ernährungsberaterin Rosanna Theis von FUTTERMEDICUS am Sa., 28. Oktober 2017

Das Seminar soll Hundehaltern dabei helfen, die Fütterung des eigenen Hundes besser zu verstehen sowie die Gesundheit und das Verhalten des eigenen Hundes über die richtige Ernährung positiv zu beeinflussen.

Was:

„Durchblick schaffen  in den Mythen der Hundeernährung“ mit Tierärztin und Ernährungsberaterin Rosanna Theis von FUTTERMEDICUS

Wann:

Samstag, 28. Oktober 2017, von 14.00 Uhr bis 18.30 Uhr inkl. 30 Minuten Pause

Wo:

Im „Blumencafé zur Alten Schule“ in Gärtringen

Seltenbachweg 4

71116 Gärtringen

Wer:

Interessierte Hundehalter/-innen oder angehende Hundebesitzer.

Ab einer Teilnehmerzahl von 20 Teilnehmern findet das Seminar statt, maximal werden 50 Teilnehmer zugelassen. Hunde dürfen nur in Ausnahmefällen und nach vorheriger Rücksprache mitgebracht werden.

Inhalte:

  • Trockenfutter
  • Die wichtigsten Inhaltsstoffe erklärt
  • Wie sollte die Zusammensetzung sein?
    • BARF (Rohfleischfütterung)
    • Was ist das und was sollte dabei beachtet werden?
    • Wo kann ich mir Hilfe und Unterstützung suchen?
      • Vor- und Nachteile von Trockenfutter gegenüber BARF
      • Absolute „No-Gos“ in der Hundeernährung
      • Einfluss der Fütterung auf:
      • Gesundheit (Durchfall, Verstopfung usw.)
      • Über- und Untergewicht
      • Verhalten
      • Futtermäkeligkeit

Kosten:

45.- Euro (inkl. MwSt) inklusive Seminarunterlagen, Kuchen und Geträn

 

Anmeldung:

Per Post oder E-Mail mit unten stehendem Anmeldebogen bis Freitag, 20.10.2017

info@hundeschule-leinen-los.de

 

________________________________________________________________________________________________________________________

Di., 19.09.2017

Die neuen Kurszeiten sind online
 

Die neuen Kurse sind seit September 2017 wieder angelaufen, die Trainingszeiten auf der Internetseite aktualisiert.

Den aktuellen Stundenplan findet ihr unter der Rubrik "Trainingszeiten".

____________________________________________________________________________________________________________________

 

 

Do., 07.09.2017

Theoriestunde "Ein Welpe zieht ein" am Do., 14.09.2017 um 19.00 Uhr
 

Der Theorieabend soll dazu dienen, alle brennenden Fragen rund um das Thema „Welpe“ los zu werden:

-          Wie bekomme ich den Welpen stubenrein?

-          Wie gewöhne ich meinen Welpen an das Alleine bleiben?

-          Wie verhalte ich mich draußen, wenn mir andere Hunde, Menschen etc. entgegen kommen?

-          Macht eine Hundebox Sinn und wie trainiere ich sie?

-          Ab wann kann ich meinen Welpen draußen ohne Leine springen lassen?

-          ….

Diese und viele andere Fragen prägen den Alltag frisch gebackener Welpenbesitzer. Eine einzige Welpenstunde in der Woche genügt meist nicht dafür, all diese Fragen zu beantworten. Daher soll diese extra Theorieeinheit (ohne Hund) eine Möglichkeit schaffen,  wichtige Trainingsgrundlagen gemeinsam zu besprechen.

Die Theoriestunde findet am Do., 14.09.2017 ab 19.00 Uhr statt. Der Theorieabend geht etwa 2 Stunden und kostet 20 Euro (inkl. MwSt.) je "Hundefamilie". (Auch mehrere Teilnehmer pro Hund möglich)

Wir treffen uns hierfür um 19.00 Uhr auf dem Gelände der Hundeschule Leinen Los in Gärtringen (Hütte). Es sind noch einige Plätze frei.

Anmeldung an: info@hundeschule-leinen-los.de

 

 

_____________________________________________________________________________________________________________________________

 

Mi., 23.08.2017

Sommerferienprogramm ausgebucht

Das Sommerferienprogramm 2017 ist ausgebucht. Es können derzeit leider nur noch Anmeldungen für die Warteliste angenommen werden. Vielen Dank für Euer Verständnis.

__________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Mo., 21.08.2017

Sommerferienprogramm in der Hundeschule Leinen Los

Die Hundeschule Leinen Los bietet für alle Daheimgebliebenen die Lust auf ein bisschen Abwechslung im Sommer haben ein SOMMERFERIENPROGRAMM an.

Alle Kurse werden neu gemischt und jeder hat die Möglichkeit für einige Stunden in ein ganz neues Themenfeld zu schnuppern:

Wie wäre es mit einem Crashkurs zur Dummyarbeit, einem Einführungskurs ins Agility, einer Schnüffelstunde oder einer Hundewanderung?

Wirf doch einfach mal einen Blick in das Programm.

Vielleicht ist ja auch etwas Passendes für dich mit dabei?

Wir freuen uns schon!

Die Hundeschule Leinen Los

________________________________________________________________________________________________________________________________

Mo., 31.07.2017

SOMMERFERIEN IN DER HUNDESCHULE LEINEN LOS

Die Hundeschule macht Sommerferien in der Zeit von Dienstag, 1. August bis einschließlich Samstag 26. August 2017. (Sommerferienprogramm am 2. und 3. August mit Daniela Preis findet statt).

In dieser Zeit sind wir telefonisch nicht erreichbar. Bitte alle Anfragen per E-Mail versenden, sie werden so schnell wie möglich bearbeitet.

Ab Anfang September wird dann ein kleines Ferienprogramm angeboten (Ausschreibung folgt), ab dem 11. September 2017 starten die neuen Kurse (Ausschreibung folgt).

Einen schönen und erholsamen Urlaub wünscht

Die Hundeschule Leinen Los

______________________________________________________________________________________________________________________________

So., 30.07.2017

Einladung zum Seminar "Durchblick verschaffen in den Mythen der Hundeernährung" mit Tierärztin und Ernährungsberaterin Rosanna Theis von FUTTERMEDICUS am Sa., 28. Oktober 2017

Das Seminar soll Hundehaltern dabei helfen, die Fütterung des eigenen Hundes besser zu verstehen sowie die Gesundheit und das Verhalten des eigenen Hundes über die richtige Ernährung positiv zu beeinflussen.

Was:

„Durchblick schaffen  in den Mythen der Hundeernährung“ mit Tierärztin und Ernährungsberaterin Rosanna Theis von FUTTERMEDICUS

Wann:

Samstag, 28. Oktober 2017, von 14.00 Uhr bis 18.30 Uhr inkl. 30 Minuten Pause

Wo:

Im „Blumencafé zur Alten Schule“ in Gärtringen

Seltenbachweg 4

71116 Gärtringen

Wer:

Interessierte Hundehalter/-innen oder angehende Hundebesitzer.

Ab einer Teilnehmerzahl von 20 Teilnehmern findet das Seminar statt, maximal werden 55 Teilnehmer zugelassen. Hunde dürfen nur in Ausnahmefällen und nach vorheriger Rücksprache mitgebracht werden.

Inhalte:

  • Trockenfutter
  • Die wichtigsten Inhaltsstoffe erklärt
  • Wie sollte die Zusammensetzung sein?
    • BARF (Rohfleischfütterung)
    • Was ist das und was sollte dabei beachtet werden?
    • Wo kann ich mir Hilfe und Unterstützung suchen?
      • Vor- und Nachteile von Trockenfutter gegenüber BARF
      • Absolute „No-Gos“ in der Hundeernährung
      • Einfluss der Fütterung auf:
      • Gesundheit (Durchfall, Verstopfung usw.)
      • Über- und Untergewicht
      • Verhalten
      • Futtermäkeligkeit

Kosten:

45.- Euro (inkl. MwSt) inklusive Seminarunterlagen, Kuchen und Geträn

 

Anmeldung:

Per Post oder E-Mail mit beigefügtem Anmeldebogen bis Freitag, 20.10.2017

info@hundeschule-leinen-los.de

 

Lisa Eitel

Zum Schwalbenhof 10

71116 Gärtringen

_________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

 

So., 25.06.2017

Theoriestunde "Entspannt Allein" am Di., 25.07.2017 ab 18.00 Uhr

Der Hund – unser treuster Begleiter: Am liebsten begleitet er uns auf Schritt und Tritt und durch alle Lebenslagen. Wenn dann aber plötzlich die Haustüre zugezogen wird und es für den Hund heißt „Schön lieb sein, wir sind bald wieder zurück“, dann ist das für viele Hunde gar nicht so einfach und viele Hunde sind weit davon entfernt entspannt alleine zu Hause zu bleiben und auf unsere Rückkehr zu warten.

Die Theorieeinheit „Entspannt allein“ soll Hundehaltern wichtige Grundlagen auf dem Weg zum entspannten Hund allein zu Hause vermitteln.

Was:

Theorieeinheit zum Thema „Entspannt Allein“

Wann:

Di., 25. Juli 2017, von 18.00 Uhr – ca. 20.00 Uhr

Wo:

In der Trainingshütte der Hundeschule Leinen Los in Gärtringen

Wer:

Ab einer Teilnehmerzahl von 4 Personen findet die Theorieeinheit statt, maximal können 12 Plätze angeboten werden.

Inhalte:

  • Wie gewöhne ich einen Welpen an das Alleine bleiben
  • Wie erkenne ich, dass mein Hund nicht alleine bleiben kann?
  • Was kann ich tun, wenn mein Hund nicht alleine bleiben kann?
  • Nützliche Helferlein im „Alleine bleiben -Training“

Kosten:

15.- € pro Person (inkl. MwSt.)

Anmeldung:

Per E-Mail oder Telefon bis Donntag, 23.07.2017

info@hundeschule-leinen-los.de oder 0176-45814974

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________

Sa., 24.06.2017

Sommerzeit ist Reisezeit
 
Viele Hunde dürfen und Menschen dabei begleiten.
Bei Reisen ins Ausland gibt es dabei jedoch - je nach Reiseziel - eine ganze Menge zu beachten.
 
Auf der Internetseite www.petsontour.de findet ihr eine nach Ländern geordnete Auflistung mit den genauen Einreisebestimmungen und möglichen Krankheiten im jeweiligen Urlaubsland.
 
Da einige Reisevorbereitungen (v.a. Impfungen und Bluttests) mehrere Wochen im Voraus erfolgen sollten, solltet ihr euch schon jetzt über die Einreisebestimmungen für euer Sommerurlaubsland informieren.

________________________________________________________________________________________________________________________________

 

 

Mo., 19.06.2017

Liebe Leinen Los'er,

heute gibt es eine Meldung in eigener Sache:

Seit dem Wochenende darf ich mich Lisa Eitel nennen, nicht mehr Lisa Bäuerle.

Abgesehen von der Namensänderung, die aber hoffentlich nicht zu allzugroßer Verwirrung führen wird, bleibt aber alles beim Alten :-)

Eure

Lisa Eitel

________________________________________________________________________________________________________________________________

Mi., 07.06.2017

Die Kurse "Beschäftigung, Teambildung und Kommunikation" mit Daniela Preis ab Juni 2017 sind ausgebucht. Es können leider keine weiteren Anmeldungen angenommen werden.

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Mi., 24.05.2017

_________________________________________________________________________________________________________________________________

Di., 23.05.2017

Theoriestunde "Entspannt Allein" am Fr., 09.06.2017 ab 18.30 Uhr

Der Hund – unser treuster Begleiter: Am liebsten begleitet er uns auf Schritt und Tritt und durch alle Lebenslagen. Wenn dann aber plötzlich die Haustüre zugezogen wird und es für den Hund heißt „Schön lieb sein, wir sind bald wieder zurück“, dann ist das für viele Hunde gar nicht so einfach und viele Hunde sind weit davon entfernt entspannt alleine zu Hause zu bleiben und auf unsere Rückkehr zu warten.

Die Theorieeinheit „Entspannt allein“ soll Hundehaltern wichtige Grundlagen auf dem Weg zum entspannten Hund allein zu Hause vermitteln und auch Hunden, die bereits nicht entspannt alleine bleiben können, einen Weg aufzeigen.

Was:

Einmalige Theorieeinheit zum Thema „Entspannt Allein“

Wann:

Fr., 09. Juni 2017, von 18.30 Uhr – ca. 20.30 Uhr

Wo:

In der Trainingshütte der Hundeschule Leinen Los in Gärtringen

Wer:

Ab einer Teilnehmerzahl von 4 Personen findet die Theorieeinheit statt, maximal werden 10 Teilnehmer zugelassen

Inhalte:

  • Wie gewöhne ich einen Welpen an das Alleine bleiben
  • Wie erkenne ich, dass mein Hund nicht alleine bleiben kann?
  • Was kann ich tun, wenn mein Hund nicht alleine bleiben kann?
  • Nützliche Helferlein im „Alleine bleiben -Training“

Kosten:

15.- € pro Person (inkl. MwSt.)

Anmeldung:

Per E-Mail oder Telefon bis Mittwoch, 07.06.2017

info@hundeschule-leinen-los.de oder 0176-45814974

 

______________________________________________________________________________________________________________________________________

Di., 25.04.2017

Einladung zum Seminar "Unser Hund - Rundum gesund" mit Tierarzt Christof Dühnen am Sa., 6. Mai 2017

Das Seminar „Unser Hund - Rundum gesund“ soll Hundehaltern dabei helfen, die Gesundheit sowie mögliche Krankheiten und Verletzungen des eigenen Hundes besser einschätzen und behandeln zu können.

Erste-Hilfe Maßnahmen werden dabei genauso besprochen wie typische „Hundeleiden“.

Was:

Seminar „Unser Hund – Rundum gesund“ mit Tierarzt Christof Dühnen

Wann:

Samstag, 06. Mai 2017, von 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr inkl. 30 Minuten Pause

Wo:

Im „Blumencafé zur Alten Schule“ in Gärtringen

Seltenbachweg 4

71116 Gärtringen

Wer:

Interessierte Hundehalter/-innen oder angehende Hundebesitzer.

Ab einer Teilnehmerzahl von 12 Teilnehmern findet das Seminar statt, max. werden 25 Teilnehmer zugelassen. Hunde dürfen nur in Ausnahmefällen und nach vorheriger Rücksprache mitgebracht werden.

Inhalte:

-          Notfallarten richtig erkennen, einstufen und behandeln

-          Prüfung der Vitalwerte

-          Vergiftungserscheinungen erkennen

-          Ausstattung der heimischen Hundeapotheke

-          Erkennungszeichen für Unwohlsein beim Hund

-          Verhalten bei:

  • Husten
  • Durchfall / Erbrechen / Verstopfung
  • Lahmheiten
  • Hautwunden
  • Insektenstichen etc.

-          Prävention bei Themen wie:

  • Wurmbefall
  • Mittelmeerkrankheiten

-          Kastration ja/nein

 

Kosten:

45,00.- Euro (inkl. MwSt) inklusive umfangreiche Seminarunterlagen, Kuchen und Getränk

Anmeldung:

Per E-Mail mit beigefügtem Anmeldebogen oder per Telefon bis Mittwoch, 03.05.2017

info@hundeschule-leinen-los.de

0176 - 45814974

_____________________________________________________________________________________________________________________________

 

 

So., 23.04.2017

Das neue Kursprogramm beginnt

Das neue Kursprogramm für die Zeit ab Ende April 2017 bis Ende Juli 2017 steht. Die aktuelle Trainingszeiten auf der Homepage wurde angepasst.

Alle Plätze sind belegt und das gemeinsame Training kann beginnen.

_________________________________________________________________________________________________________________

 

 

________________________________________________________________________________________________________________

 

 

Mi., 05.04.2017

Feierabendtermin "Menschenbegegnungstraining (für bellende Hunde)" am Do., 13.04.2017 ab 17.00 Uhr
 

Eigentlich erwartet man nicht viel vom eigenen Hund: Einfach nur entspannt und an lockerer Leine an einer fremden Person vorbei marschieren. Eigentlich….  

Denn die Wirklichkeit sieht oft ganz anders aus….

Viele, vor allem unsichere Hunde, haben in bestimmten Situationen beim Passieren von fremden Menschen einen Konflikt und äußern diesen durch Bellen. Der Hund scheint während der Bellattacke nicht mehr ansprechbar zu sein. Erst wenn der Hund den fremden Menschen hinter sich gelassen hat, wird das Bellen weniger.

Einige Hunde reagieren dabei nur auf bestimmte Auslöser wie z.B. sich schnell oder frontal annähernde Menschen, Walker, Männer oder Kinder, einige Hunde lösen scheinbar unvorhersehbar aus, andere Hunde bellen alle Menschen an, die ihnen entgegen kommen.

Der Feierabendkurs „Menschenbegegnungstraining Spezial“ richtet sich an HundehalterInnen und deren Hunde, die das oben beschriebene Verhalten zeigen und nicht an jeder Menschenbegegnung entspannt vorbei geführt werden können.

Im Kurs werden wichtige theoretische Grundlagen vermittelt, die über Entstehung und unbewusste Verstärkung des Problems aufklären. Außerdem werden praktische Ansätze zum Umgang und Training mit solchen Situationen vorgestellt. Die Teilnehmer haben im Kurs die Möglichkeit, über einen längeren Zeitraum hinweg mit ihrem Hund die unterschiedlichsten Menschenbegegnungssituationen zu trainieren. Kleine Pausen zwischen den Trainingseinheiten sorgen für eine gute Lernatmosphäre.

Genauere Informationen (Was, wann wo, Kosten usw.) können Sie der unten stehenden pdf Datei entnehmen.

Anmeldung an: info@hundeschule-leinen-los.de

 

Di., 04.04.2017

Theoriestunde "Ein Welpe zieht ein" am Di., 11.04.2017 um 19.00 Uhr
 

Der Theorieabend soll dazu dienen, alle brennenden Fragen rund um das Thema „Welpe“ los zu werden:

-          Wie bekomme ich den Welpen stubenrein?

-          Wie gewöhne ich meinen Welpen an das Alleine bleiben?

-          Wie verhalte ich mich draußen, wenn mir andere Hunde, Menschen etc. entgegen kommen?

-          Macht eine Hundebox Sinn und wie trainiere ich sie?

-          Ab wann kann ich meinen Welpen draußen ohne Leine springen lassen?

-          ….

Diese und viele andere Fragen prägen den Alltag frisch gebackener Welpenbesitzer. Eine einzige Welpenstunde in der Woche genügt meist nicht dafür, all diese Fragen zu beantworten. Daher soll diese extra Theorieeinheit (ohne Hund) eine Möglichkeit schaffen,  wichtige Trainingsgrundlagen gemeinsam zu besprechen.

Die Theoriestunde findet am Di., 11.04.2017 um 19.00 Uhr statt. Der Theorieabend geht etwa 2 Stunden und kostet 20 Euro (inkl. MwSt.) je "Hundefamilie". (Auch mehrere Teilnehmer pro Hund möglich)

Wir treffen uns hierfür um 19.00 Uhr auf dem Gelände der Hundeschule Leinen Los in Gärtringen (Hütte). Es sind noch eingie Plätze frei.

Anmeldung an: info@hundeschule-leinen-los.de

_____________________________________________________________________________________________________________

 

 

Do., 23.02.2017

Die Hundeschule Leinen Los macht Ferien.

In den anstehenden Faschingsferien finden von Samstag, 25.02.2017 bis einschließlich Samstag, 04.03.2017 keine regulären Gruppenstunden statt. (Achtung, es sind 2 Samstage davon betroffen!)

Ab dem 06.03.2017 finden die Kurse wieder wie gewohnt statt.

Die Kurse die in den letzten Tagen krankheitsbedingt abgesagt werden mussten, werden nach den Ferien entweder nachgeholt (wenn wir einen gemeinsamen Termin finden der passt) oder rückerstattet.

________________________________________________________________________________________________________________

 

 

Fr., 03.02.2017

Seminar "Unser Hund - Rundum gesund" mit Tierarzt Christof Dühnen am Sa., 4.März 2017 ist bereits ausgebucht

Ab sofort können nur noch Anmeldungen für die Warteliste oder eine Interessenteliste für ein mögliches Folgeseminar angenommen werden.

______________________________________________________________________________________________________________

 

 

Do., 02.02.2017

Einladung zum Seminar "Unser Hund - Rundum gesund" mit Tierarzt Christof Dühnen am Sa., 4.März 2017

Das Seminar „Unser Hund - Rundum gesund“ soll Hundehaltern dabei helfen, die Gesundheit sowie mögliche Krankheiten und Verletzungen des eigenen Hundes besser einschätzen und behandeln zu können.

Erste-Hilfe Maßnahmen werden dabei genauso besprochen wie typische „Hundeleiden“.

Was:

Seminar „Unser Hund – Rundum gesund“ mit Tierarzt Christof Dühnen

Wann:

Samstag, 04. März 2017, von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr inkl. 30 Minuten Pause

Wo:

Im „Blumencafé zur Alten Schule“ in Gärtringen

Seltenbachweg 4

71116 Gärtringen

Wer:

Interessierte Hundehalter/-innen oder angehende Hundebesitzer.

Ab einer Teilnehmerzahl von 12 Teilnehmern findet das Seminar statt, max. werden 25 Teilnehmer zugelassen. Hunde dürfen nur in Ausnahmefällen und nach vorheriger Rücksprache mitgebracht werden.

Inhalte:

-          Notfallarten richtig erkennen, einstufen und behandeln

-          Prüfung der Vitalwerte

-          Reanimation beim Hund

-          Vergiftungserscheinungen erkennen

-          Ausstattung der heimischen Hundeapotheke

-          Erkennungszeichen für Unwohlsein beim Hund

-          Verhalten bei:

  • Husten
  • Durchfall / Erbrechen / Verstopfung
  • Lahmheiten
  • Hautwunden
  • Insektenstichen etc.

-          Prävention bei Themen wie:

  • Wurmbefall
  • Mittelmeerkrankheiten
  • Arthrose etc.

-          Kastration ja/nein

Kosten:

45,00.- Euro (inkl. MwSt) inklusive Kuchen und Getränk

Anmeldung:

Per E-Mail mit beigefügtem Anmeldebogen oder per Telefon bis zum Samstag, 25.02.2017

info@hundeschule-leinen-los.de

0176 - 45814974

 

______________________________________________________________________________________________________________

So., 15.01.2017

Noch 2 Plätze frei im neuen Kursprogramm

Das neue Kursprogramm für die Zeit abMitte Januar 2017 bis Anfang April 2017 steht.

Noch 2 Plätze sind frei:

1.) Im Rückrufkurs immer Mittwochs ab 16.30 Uhr

2.) Im Junghundekurs "... können wir!" immer Mittwochs ab 15.15 Uhr

Anmeldeungen direkt an:

info@hundeschule-leinen-los.de

______________________________________________________________________________________________________________

 

 

Fr., 06.01.2017

Hundewanderungen mit der Hundeschule Leinen Los

.....schön wars!

Fr., 06.01.2017

Neues Kursprogramm der Hundeschule Leinen Los

Das neue Kursprogramm für die Zeit von Mitte Januar 2017 bis Anfang April 2017 steht. Anmeldungen können ab sofort entgegen genommen werden.

Das neue Kursprogramm sowie den ANmeldebogen entnehmen Sie dem unten beigefügten pdf-Dokument.

Viel Spaß beim Durchstöbern des Programms

Wünscht die Hundeschule Leinen Los

 

___________________________________________________________________________________________________________________________

Do., 05.01.2017

Neue Preise ab Januar 2017

Ab Januar 2017 ist die Hundeschule Leinen Los mehrwertsteuerpflichtig.

Alle Preise verstehen sich daher ab Januar 2017 zzgl 19% MwSt. Eine ausführliche und aktuelle Auflistung aller Preise finden Sie auf dieser Homepage unter "Preise"

__________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

 

So., 25.12.2016

Hundewanderung

Gleichgesinnte treffen, sich mit anderen Hundehaltern austauschen, die eigene Heimat ein bisschen besser kennen lernen, die Seele baumeln lassen….

All das kann eine Hundewanderung gemeinsam mit anderen Hundehaltern ermöglichen.

Die Hundeschule Leinen Los organisiert immer wieder abwechslungsreiche Hundewanderungen mit Einkehrmöglichkeit, an der jeder teilnehmen kann, der Lust und Spaß an der Bewegung und am Austausch mit anderen Hundehaltern hat.

Am Dienstag, 3. Januar geht es von Waldenbuch durchs 7 Mühlental nach Steinenbronn und zurück.

Noch 2 Plätze sind frei.

Anmeldungen unter:

info@hundeschule-leinen-los.de

____________________________________________________________________________________________________________

 

 

Mi., 21.12.2016

Theoriestunde "Ein Welpe zieht ein" am 22.12.2016 um 18.30 Uhr
 

Die Theoriestunde soll dazu dienen, alle brennenden Fragen rund um das Thema „Welpe“ los zu werden:

 

-          Wie bekomme ich den Welpen stubenrein?

-          Wie gewöhne ich meinen Welpen an das Alleine bleiben?

-          Wie verhalte ich mich draußen, wenn mir andere Hunde, Menschen etc. entgegen kommen?

-          Macht eine Hundebox Sinn und wie trainiere ich sie?

-          Wie verhalte ich mich mit meinem Welpen an Silvester?

-          Ab wann kann ich meinen Welpen draußen ohne Leine springen lassen?

-          ….

Diese und viele andere Fragen prägen den Alltag frisch gebackener Welpenbesitzer. Eine einzige Welpenstunde in der Woche genügt meist nicht dafür, all diese Fragen zu beantworten. Daher soll diese extra Theorieeinheit (ohne Hund), eine Möglichkeit schaffen,  wichtige Trainingsgrundlagen gemeinsam zu besprechen.

Die Theoriestunde findet diesen Donnerstag, also am 22.12.2016 ab 18.30 Uhr statt. In der Regel geht die Einheit etwa 90 Minuten und kostet 13 Euro je Teilnehmer.

Wir treffen uns hierfür um 18.30 Uhr auf dem Gelände der Hundeschule Leinen Los in Gärtringen (Hütte). Es sind noch eingie Plätze frei.

Anmeldung an: info@hundeschule-leinen-los.de

__________________________________________________________________________________________________________________


Di., 20.12.2016

Die Hundeschule Leinen Los macht Ferien.
Ab dem 16. Januar 2017 geht's wieder los mit den Gruppenstunden.
Bis dahin werden entfallenen Gruppenstunden nachgeholt. Auch vereinbarte Einzelstunden finden statt.
__________________________________________________________________________________________________________________
 
 
 

Mo., 07.11.2016

ZU VERKAUFEN

Fahrrad-Anhänger „Blue Bird“ von der Firma Monz

Zum Verkauf angeboten wird der Anhänger „Blue Bird“ von der Marke Monz. Der Anhänger war nur einige wenige Male in Gebrauch ( für einen Border Collie, er hatte in dem Anhänger genügend Platz.)

Der Anhänger ist 2,5 Jahre alt und war kaum in Gebrauch. Diverse Unterlagen wie Rechnung oder die Betriebsanleitung sind vorhanden.

Innenmaße:

Länge: 80 cm
Breite: 60 cm
Höhe: 57 cm


Zulässiges Gewicht Hund: 25 KG

 

Neupreis: 214,00.- €

VB:120,00.- €

 

Bei Interesse an dem Anhänger bitte melden bei:

Helmut Pfisterer

a.h.pfisterer@gmx.de oder 0172-7769296

 

 

______________________________________________________________________________________________________________________________

 

 

 

Mo., 30.10.2016

 

Freude schenken und Tieren helfen – mit dem Schlatthof durch das Jahr 2017

Der neue Tierschutz-Kalender für das Jahr 2017 ist da! Viele schöne Momentaufnahmen von Barbara Kobler zeigen die Tiere des Schlatthofs. Viele von Ihnen haben bereits ein neues zu Hause gefunden, einige warten aber auch noch auf das passende Heim.

Mit dem Kauf eines Kalenders unterstützen Sie den Schlatthof: Denn die 8 Euro gehen komplett als Spende an den Tierschutzhof und ermöglichen so einen Teil der Finanzierung der zahlreichen kleineren und größeren Handgriffe, die Tag für Tag auf dem Hof anfallen.

Bestellt werden können die Kalender beim EDEKA in Gärtringen (im Getränkemarkt), beim Heimtierland in Herrenberg oder direkt beim Schlatthof (zzgl. Porto) bestellt werden: info@tierschutzinitiative.de

 

 

______________________________________________________________________________________________________________________

 

Sa., 29.10.2016

Die Hundeschule Leinen Los macht Ferien.
Ab dem 5. November 2016 geht's wieder los mit den Gruppenstunden.
_________________________________________________________________________________________________________________
 

Di., 04.10.2016

Rückruf Kurs - noch ein Platz frei

Die nächsten Wochen wird immer Montasg ab 16.30 Uhr ein Rückrufkurs statt finden.

Der Kurs richtet sich an Hundehalter und deren Hunde, deren Rückruf noch nicht zuverlässig funktioniert oder wieder aufgefrischt werden sollte. In sieben aufeinander folgenden Trainingseinheiten lernen Hundehalter und deren Hunde die wichtigsten Grundregeln des Rückruftrainings kennen und wenden diese dann unter langsam steigender Ablenkung an.

Was:

Rückruf-Kurs mit 7 Trainingseinheiten

1 x Theorie (60 Minuten)

5 x Gruppenstunde (60 Minuten)

1 x Einzeltraining (60 Minuten)

 

Wann:

Montags, 16.30 Uhr bis 17.30 Uhr (Erstes Training am 10. Oktober 2016)

Einzelstunde individuell nach Absprache

 

Wo:

Auf dem Hundeplatz in Gärtringen und in Feld, Wald und Flur (genauer Treffpunkt wird immer eine Woche im Voraus bekannt gegeben)

Inhalte:

  • Orientierungstraining
  • Umkehrsignal
  • Blickkontaktübungen
  • Verschiedene Rückrufsignale
  • Aufbau Superschlachtruf

Im Anschluss an jede Trainingseinheit erhalten die Kursteilnehmer eine kurze Hausaufgabenliste sowie eine Beschreibung der neuen Übungen.

Kosten:

Bei 5 Teilnehmern: 101.- €

Anmeldung:

Per E-Mail oder Telefon bis zum Sonntag, 09.10.2016

_____________________________________________________________________________________________________________

 

Fr., 23.09.2016

Neues Kursprogramm der Hundeschule Leinen Los

Das neue Kursprogramm für die Zeit von Anfang Oktober bis Mitte Dezember 2016 steht. Anmeldungen können ab sofort entgegen genommen werden.

Das neue Kursprogramm entnehmen Sie dem unten beigefügten pdf-Dokument.

Viel Spaß beim Durchstöbern des Programms

Wünscht die Hundeschule Leinen Los

 

______________________________________________________________________________________________________________

 

So., 04.09.2016

Ferien in der Hundeschule Leinen Los

In der Zeit vom 05.09.2016 bis einschließlich zum 25.09.2016 hat die Hundeschule geschlossen.

Wir wünschen allen "Leinen Los'ern" schöne Spätsommertage und melden uns etwa Mitte September bei allen Kunden mit dem neuen Herbstprogramm.

_______________________________________________________________________________________________________________

 

 

Fr., 05.08.2016

Hundetraining und Hundefreilauf mit Videoanalyse

„Warum komme ich eigentlich bei dieser einen bestimmten Übung mit meinem Hund nicht weiter?“ oder „Wie verhält sich mein Hund eigentlich im Freispiel mit Artgenossen?“

So oder so ähnlich könnten die Fragestellungen lauten, denen wir in diesem Kurs auf den Grund gehen wollen.

Innerhalb von 4 Trainingseinheiten werden Hundehalter im Training mit ihren Hunden angeleitet und gefilmt. Zwischendurch findet ein Hundefreilauf statt, der ebenfalls gefilmt wird. Die darauffolgende Trainingseinheit wird dann intensiv zur Analyse und Interpretation des Filmmaterials genutzt.

Hier wird nicht nur ein „Aha-Erlebnis“ garantiert…. Denn gerade im „Zeitlupenmodus“ erkennt man plötzlich viel deutlicher, was der eigene Hund im Hundetraining oder im Freilauf eigentlich „sagt“ und wie häufig es noch zu Missverständnissen zwischen Hund und Mensch kommt. Dieser Kurs richtet sich vor allem an Hundehalter, die Ihre Hunde im Umgang mit Menschen und anderen Hunden besser lesen und verstehen lernen wollen.

Der Kurs findet immer Mittwochs, von 19.15 Uhr bis 20.15 Uhr statt. Erster Termin ist der 10. August 2016.

Noch 1 Platz ist frei.

Anmeldungen unter:

info@hundeschule-leinen-los.de

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Wandern mit der Hundeschule Leinen Los

Do., 04.08.2016

Hundewanderung

Gleichgesinnte treffen, sich mit anderen Hundehaltern austauschen, die eigene Heimat ein bisschen besser kennen lernen, die Seele baumeln lassen….

All das kann eine Hundewanderung gemeinsam mit anderen Hundehaltern ermöglichen.

Die Hundeschule Leinen Los organisiert insgesamt 3 Hundewanderungen mit Einkehrmöglichkeit, an der jeder teilnehmen kann, der Lust und Spaß an der Bewegung und am Austausch mit anderen Hundehaltern hat.

Am Samstag, 6. August gehts auf dem Wald-Wiesen und Wasser Weg von Calw nach Zavelstein. Zwischendurch kehren wir im Wanderheim Zavelstein ein.

Noch 2 Plätze sind frei.

Anmeldungen unter:

info@hundeschule-leinen-los.de

____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

 

Do., 28.07.2016

Rückruf Kurs - noch ein Platz frei

Die nächsten 4 Wochen wird immer Montasg ein Rückrufkurs statt finden.

Der Kurs richtet sich an Hundehalter und deren Hunde, deren Rückruf noch nicht zuverlässig funktioniert oder wieder aufgefrischt werden sollte. In sechs aufeinander folgenden Trainingseinheiten lernen Hundehalter und deren Hunde die wichtigsten Grundregeln des Rückruftrainings kennen und wenden diese dann unter langsam steigender Ablenkung an.

Was:

Rückruf-Kurs mit 6 Trainingseinheiten

1 x Theorie (60 Minuten) (Erste Einheit)

4 x Gruppenstunde (60 Minuten)

1 x Einzeltraining (60 Minuten)

 

Wann:

Immer Montag, von 18.00 bis 19.00 Uhr

Einzelstunde individuell nach Absprache

Erster Termin: 1. August 2016

 

Wo:

Auf dem Hundeplatz in Gärtringen und in Feld, Wald und Flur (genauer Treffpunkt wird immer eine Woche im Voraus bekannt gegeben)

 

Inhalte:

Orientierungstraining

Umkehrsignal

Verschiedene Rückrufsignale

Aufbau Superschlachtruf

 

Im Anschluss an jede Trainingseinheit erhalten die Kursteilnehmer eine kurze Hausaufgabenliste sowie eine Beschreibung der neuen Übungen.

 

Kosten:

Bei 4 Teilnehmern: 97,50.- €

Bei 5 Teilnehmern: 90.- €

 

Anmeldung:

Per E-Mail oder Telefon bis zum 31.07.2016

_____________________________________________________________________________________________________________

 

 

Do., 14.07.2016

Sommerferienprogramm in der Hundeschule Leinen Los

Die Hundeschule Leinen Los bietet für alle Daheimgebliebenen die Lust auf ein bisschen Abwechslung im Sommer haben ein SOMMERFERIENPROGRAMM an.

Alle Kurse werden neu gemischt und jeder hat die Möglichkeit für einige Stunden in ein ganz neues Themenfeld zu schnuppern:

Wie wäre es mit einem Crashkurs zur Dummyarbeit, einem Hundetraining mit Videoanalyse, einer Hunde-Trickschule oder einer Hundewanderung?

Wirf doch einfach mal einen Blick in das Programm.

Vielleicht ist ja auch etwas Passendes für dich mit dabei?

Wir freuen uns schon!

Die Hundeschule Leinen Los

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Mi., 23.03.2016

Osterferien vom 24.03.2016 bis zum 04.04.2016

Die Hundeschule Leinen Los verabschiedet sich in der Zeit vom 24.03.2016 bis einschließlich zum 04.04.2016 in die Osterferien.

In dieser Zeit finden keine Gruppenkurse statt.

Ab Dienstag, dem 5. April 2016 starten die neuen Kurse. Alle angemeldeten Teilnehmer erhalten hierfür in den kommenden Tagen noch eine separate E-Mail.

 

Schöne Ostern wünscht

Die Hundeschule Leinen Los

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

 

                                                                                                                                                                                        Mi., 02.03.2016

Seminar "Mantrailing für Einsteiger" am 9. und 10. April

Am  9. und 10. April findet in der Hundeschule Leinen Los ein „Mantrailing Seminar“ mit Katrin Kolbe und Renate Schaal statt.

Während eines Theorieabends (Samstag) und eines ganztägigen Praxisteils (Sonntag) wird wichtiges Grundlagenwissen rund um das Thema „Mantrailing“ (Menschensuche) vermittelt.

„Was ist Mantrailing überhaupt und wie bringe ich meinem Hund die Menschensuche bei?“, „Wie funktioniert die Nase meines Hundes und wie kann ich diese tolle Riechleistung am besten nutzen?“

Eine ausführliche Beschreibung des Seminars könnt ihr dem beigefügten Dokument entnehmen.

Die Plätze mit Hund sind in diesem Seminar leider schon belegt, es gibt jedoch noch zwei Plätze für Teilnehmer ohne Hund bzw. eine Warteliste für Teilnehmer mit Hund (und ein mögliches Folgeseminar).

Solltet ihr euch für das Seminar interessieren, dann freue ich mich über eine Rückmeldung per E-Mail oder Telefon.

______________________________________________________________________________________________________________

 

 

Training in den Faschingsferien findet statt

Liebe Leinen-Los'er,

auch in der kommenden Woche findet für alle winterharten und daheimgebliebenen Hundetraining statt.

______________________________________________________________________________________________________________

 

 

 

Freie Plätze im "Crossdogging"

Crossdogging ist eine Art Zirkeltraining, das Sie mit ihrem Hund gemeinsam durchlaufen müssen. Dabei werden sowohl Sie als auch ihr Hund in den unterschiedlichsten Disziplinen getestet. Es geht um Geschicklichkeit, Ausdauer, Koordination, Teamarbeit und ein schlaues Köpfchen. Wer möchte, kann im Rahmen dieser Sportart an einem bundesweiten Contest teilnehmen.

Das Crossdogging Training findet immer Donnerstags von 16.45 Uhr bis 17.45 Uhr statt.

Interesse geweckt?

Dann einfach anrufen und an einer kostenlosen Schnupperstund teilnehmen.

______________________________________________________________________________________________________________

 

 

Frohe Weihnachten....

 

 

.... im Kreise eurer Lieben wünscht die Hundeschule Leinen Los!

Genießt die Feiertage und kommt gestärkt und gesund ins neue Jahr. Im kommenden Jahr werden viele neue Kurse und Aktivitäten im Kursangebot der Hundeschule auf euch warten.

Bis es jedoch soweit ist macht auch die Hundeschule Leinen Los über die Feiertage ein kleines Päuschen und ist im kommenden Jahr ab dem 14. Januar 2016 wieder für euch da.

 

_______________________________________________________________________________________________________________

 

Neuer Kurs "Entspannte Hundebegegnungen" (Donnerstagvormittag) - Noch Plätze frei


Eigentlich erwartet man nicht viel vom eigenen Hund: Einfach nur entspannt und an lockerer Leine an einem fremden Hund vorbei marschieren zu können.
Eigentlich….


Denn die Wirklichkeit sieht oft ganz anders aus:
So sieht man häufig Hunde, die beim Anblick von Artgenossen an der Leine wild auf- und abspringen, bellen, zetern oder durch sonstiges für den Hundehalter oft sehr unangenehmes Verhalten auffallen.
Die Ursachen hierfür können sehr unterschiedlich sein: Ein erhöhtes Stresslevel, fehlende Frustrationstoleranz, unerwünschte Fehlverknüpfungen, missverstandenen Kommunikation zwischen Hund und Hundehalter oder Ängstlichkeit.


Im Spezialkurs „Entspannte Hundebegegnungen“ werden in acht aufeinanderfolgenden Theorie- und Praxiseinheiten die wichtigsten Grundlagen zum Umgang mit solch unerwünschten Hundebegegnungen gelegt.

Im unten angefügten Dokument oder auf der Internetseite (Spezialkurse ->Entspannte Hundebegegnungen) finden Sie alle wichtigen Informationen zum Aufbau, Inhalt und Ablauf des Kurses.

Eine Anmeldung ist bis zum 22.11.2015 möglich

 

_______________________________________________________________________________________________________________

 

 

Betriebsferien

 

In der Zeit vom 14.11.2015 (Samstag) bis zum einschließlich 21.11.2015 (Samstag) hat die Hundeschule geschlossen. In dieser Zeit finden keine Gruppenstunden statt. Einige Einzeltermine und Sonderkurse werden jedoch angeboten.

Der reguläre Kursbetrieb findet ab dem 23.11.2015 wieder statt.

 

_______________________________________________________________________________________________________________

 

 

 

Freude schenken und Tieren helfen – mit dem Schlatthof durch das Jahr 2016

Der neue Tierschutz-Kalender für das Jahr 2016 ist da! Viele schöne Momentaufnahmen von Barbara Kobler zeigen die Tiere des Schlatthofs. Viele von Ihnen haben bereits ein neues zu Hause gefunden, einige warten aber auch noch auf das passende Heim.

Mit dem Kauf eines Kalenders unterstützen Sie den Schlatthof: Denn die 8 Euro gehen komplett als Spende an den Tierschutzhof und ermöglichen so einen Teil der Finanzierung der zahlreichen kleineren und größeren Handgriffe, die Tag für Tag auf dem Hof anfallen.

Bestellt werden können die Kalender direkt bei der Fotografin Barbara Kobler: info@fotowell.de

 

_______________________________________________________________________________________________________________

 

 

Sich selbst oder anderen eine Freude machen – selbstgemachte Halsbänder von Marilen

Marilen fertigt auf Wunsch individuelle Parracord- Hundehalsbänder in allen Farben und Formen an: Einfach die Wunschfarben, den Halsumfang des eigenen Hundes und die gewünschte Halsbandbreite angeben und schon wird das individuelle Halsband gefertigt - toller Service!

Bei Interesse einfach melden bei: marilen.zinser@gmail.com

 

____________________________________________________________________________________________________________

 

Aktualisierte Trainingszeiten

 

Mit Beginn der Winterzeit verschieben sich einige Trainingszeiten bei der Hundeschule Leinen Los. Den aktuellen Trainingsplan finden Sie unter "Trainingszeiten". Außerdem werden ab sofort auch Mittwochs und Donnerstags Kurse angeboten. Ein weiterer Junghunde- sowie ein Begegnungskurs sind in Planung. Sobald auch diese Kurse starten, finden Sie weitere Informationen auf der Internetseite.

 

_______________________________________________________________________________________________________________

 

Neuer Rückruf-Kurs - noch Plätze frei

 

Was:

Rückruf-Kurs mit 6 Trainingseinheiten

1 x Theorie (60 Minuten)

4 x Gruppenstunde (60 Minuten)

1 x Einzeltraining (60 Minuten)

 

Wann:

Immer Donnerstags, von 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Do., 5.11.2015 (Theorie)

Do., 12.11.2015 (Gruppenstunde)

Do., 26.11.2015 (Gruppenstunde)

Do., 3.12.2015 (Gruppenstunde)

Do., 10.12.2015 (Gruppenstunde)

Einzelstunde individuell nach Absprache

 

Wo:

Auf dem Hundeplatz in Gärtringen und in Feld, Wald und Flur (genauer Treffpunkt wird immer eine Woche im Voraus bekannt gegeben)

 

Wer:

Ab einer Teilnehmerzahl von 3 Personen findet der Kurs statt, maximal werden 5 Teilnehmer zugelassen

 

Inhalte:

Orientierungstraining

Umkehrsignal

Blickkontaktübungen

Verschiedene Rückrufsignale

Aufbau Superschlachtruf

 

Kosten:

95,00.- Euro

 

Anmeldung:

Per E-Mail oder Telefon bis zum 25.10.2015

_______________________________________________________________________________________________________________

 

Den goldenen Herbst im Hundehotel genießen?

Auch wenn sich der Sommer 2016 nun endgültig dem Ende entgegen neigt, so ist eins doch sicher: Der nächste Sommer wird kommen!

Und mit ihm auch die Frage: Wohin mit Hund?

Helmut hat die letzten Herbstwochen noch einmal genutzt und zwei weitere Hundehotels bzw. ein hundefreundliches Hotel getestet - diesmal in Grado und Grimming im Raurisertal.

Wer sich also schon mal für die Urlaubssaison 2016 einstimmen möchte, der findet viele Inspirationen in den zwei Urlaubsberichten.

Joey sucht ein neues Zuhause

Der hübsche und temperamentvolle Joey ist ein dreijähriger Australian Shepherd Rüde, der dringend ein neues Zuhause sucht.

Joey ist ein Wirbelwind, dem es schwer fällt aus eigenen Stücken zur Ruhe zu finden. Aussietypisch hat er ein starkes Territorialverhalten entwickelt.

Joey sucht daher ein ruhiges Zuhause mit hundeerfahrenen Bezugspersonen, die ihn auf der einen Seite artgerecht auslasten, auf der anderen Seite aber auch klar und konsequent durch den Alltag führen.

Joey ist kein Anfängerhund.

Bei ernsthaftem Interesse, kann über die Hundeschule Leinen Los der Kontakt zu der derzeitigen Pflegestelle hergestellt werden.

nbsp]

_______________________________________________________________________________________________________________

 

Die Tage sind lang, die Temperaturen hoch und die Terminkalender endlich nicht mehr ganz so voll: Urlaubszeit!

Doch wohin in dieser schönen Zeit mit Hund?

Helmut, ein treuer Besucher der Hundeschule Leinen Los, hat in der Vergangenheit verschiedenen Hundehotels getestet und lässt uns durch einen kleinen Erlebnisbericht an seinen Erfahrungen teilhaben.

Wer also noch keinen zündende Idee für den nächsten (Hunde-) Urlaub hat, dem mag vielleicht ein Blick in Helmuts Urlaubsbericht weiterhelfen.

Viel Spaß beim Durchstöbern!

 

 

 

 

SUSY sucht dringend aktive Familie!

Hallo, liebe Hundefreunde! Ich bin SUSY, geboren 05/2013 und lebhafte ca. 30cm hoch… also klein aber oho! Ich bin sehr sportlich, liebe lange Gassi-Runden, würde auch gern mit euch joggen und zum Hundesport gehen – da werdet ihr staunen, wie hoch ich springen kann! Ich bin selbstbewusst, unerschrocken und gut drauf, zudem wachsam und aufmerksam. In einer Familie mit größeren Kindern würde ich mich sicher wohl fühlen, da ich gerne beschäftigt werden möchte.


Eigentlich hab ich nichts gegen meine Artgenossen, aber auf dem Tierschutzhof bin ich eben nur eine von vielen und ziemlich unterfordert und unausgelastet, so dass ich leider inzwischen etwas zickig und gestresst geworden bin und meist alleine sein muss. Echt schlimm für mich… ich sehne mich so sehr nach meinem eigenen Zuhause, wo ich ein geliebtes, glückliches Familienmitglied sein darf!


Kommt ihr mich bald mal besuchen und lernt mich bei einem tollen Spaziergang kennen & lieben?!

Tierschutzinitiative Menschen für Tiere e.V. Oberer Schlatthof 1, 78727 Oberndorf a.N. - Boll Susanne Schneider, Tel: 07423 - 86 98 378 Besuchszeit: Fr. - So. von 14 - 17 Uhr www.menschenfuertiere.de und www.facebook.com/menschenfuertiere





Durch das Anklicken des Buttons "Ich stimme zu" erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies und der Datenverarbeitung durch die Webanalyse Piwik einverstanden. Detaillierte Informationen erhalten Sie unter Datenschutz.
Ich stimme zu